Betreuung

Was macht man in der Betreuung?

In der Betreuungsstunde stehen den Kindern verschiedene Angebote unter der Obhut kompetenter Betreuerinnen zur Verfügung. Basteln und Malen gehören ebenso dazu wie Kassetten hören oder sich in der Aula austoben. Selbstverständlich können auch die Hausaufgaben selbstständig erledigt werden.

 

 

Wann findet die Betreuung statt?

An der Schule Tägerig haben wir Blockzeiten. Das heisst alle Kinder können von 8.20 Uhr bis 11.50 Uhr in der Schule betreut werden. Die Betreuungsstunden finden von 8.20 Uhr - 9.10 Uhr und von 11.05 - 11.50 Uhr statt. 

 

 

Wie kann ich mich für die Betreuung anmelden?

Die Anmeldung für die Betreuung erfolgt Anfang Schuljahr und ist für das ganze Schuljahr verbindlich. Die Anmeldeformulare werden durch die Lehrpersonen verteilt. Bei Fragen oder Änderungswünschen wenden Sie sich bitte an die Schulleitung.

 

 

Fallen für die Eltern Kosten an?

Die Betreuung kostet die Eltern pro Semester pro Betreuungsstunde Fr. 40.00.