Neues aus dem Kindergarten

D'Frau Holle schüttlet d' Chössi, 09.03.16

Kennen Sie das Märchen von Frau Holle noch? Bestimmt war in diesem Jahr die Pechmarie bei Frau Holle, es hat ja nur selten und wenig geschneit. Aber dass es überhaupt geschneit hat, ist sicher den Kindergartenkindern von Frau Kobi zu verdanken. Während 2 Monaten übten diese nämlich das Märchen und schüttelten im Rollenspiel fleissig Kissen aus. Am Mittwoch, 9.3.2016, war es dann so weit. Die Kinder fühlten sich so sicher, dass sie für ihre Eltern und Verwandten das Märchen vorspielten. Jedes Kind konnte alle Rollen spielen und so war es jedes Mal wieder spannend zu erleben, wie die Geschichte dieses Mal vorgetragen wurde. Sonst eher schüchterne Kinder wuchsen über sich hinaus und spielten mutig vor den Erwachsenen, die Jungs sogar in Frauenrollen und Röcken. Einzelne Kinder wurden von ihrem eigenen Mut überrumpelt und spielten dann vor den Eltern nur ganz leise. Bei der zweiten Aufführung für die Spielgruppenkinder und den Kindern von Frau Gerspach war der Mut dann wieder bei allen da und so hatte am Ende doch noch jedes Kind ein Erfolgserlebnis. Das habt ihr super gemacht!!! (yk)

 

 

Apfelmus, 27.10.15